Mehr Sicherheit mit unseren Assistenz-Systemen.

Abbiege-Assistent und SurroundView-System.

Schulkinder rennen aus dem Bus. Ein Fahrradfahrer sprintet um die Kurve. Fußgänger huschen über die Straße. Alltägliche Situationen im Stadtverkehr, die für Lkw-Fahrer große Gefahren bergen. Eine kleine Unachtsamkeit und schon ist ein Unfall passiert. Oder auch nicht. Wenn innovative Assistenzsysteme den Fahrer unterstützen.

Dank Mercedes-Benz Abbiege-Assistent noch sicherer unterwegs.

Der Abbiege-Assistent von Mercedes-Benz warnt den Fahrer optisch und akustisch vor Gefahren beim Abbiegen in kritischen Situationen mit eingeschränkter Sicht. Mehr noch: Er berücksichtigt ebenfalls die Schleppkurve des Aufliegers und warnt deshalb auch bei einer vom System festgestellten möglichen Kollisionsgefahr mit stationären Hindernissen wie Ampeln oder Laternen. Darüber hinaus unterstützt er den Fahrer beim Spurwechsel. Die optischen und akustischen Signale verschaffen dem Fahrer wertvolle Zeit für eine Reaktion. Die Nachrüstung Abbiege-Assistent ist verfügbar für Linkslenker Fahrzeuge ab 02.01.2019.

Das Mercedes-Benz SurroundView-System für den Rundumblick.

Die Sicherheit anderer Verkehrsteilnehmer sollten Lkw-Fahrer nie aus dem Blick verlieren, was im belebten Stadtverkehr eine echte Herausforderung ist. Hier unterstützt das modulare SurrounView-System, es zeigt das Fahrzeugumfeld auf einem 7-Zoll-Display an. Zum Einsatz kommen dabei bis zu vier Kameras am Fahrzeug, die per Kabel an den im Cockpit verbauten Monitor angeschlossen werden. So hat der Fahrer beim Rückwärtsfahren, Rangieren und Abbiegen immer alles für ihn Relevante im Blick. Das modulare SurroundVierw-System ist als Origianl-Zubehör für Links- und Rechtslenker Fahrzeuge verfügbar.

Abbiege-Assistent und SurroundView im Vergleich

  Nachrüstung Abbiege-Assistent Original-Zubehör SurroundView-System
Optische Warnung X _
Akustische Warnung X _
Bild/Monitor _ X
Kamera _ X
Radarsensor X _

 

Sicherheitssysteme nachrüsten

Mercedes-Benz Original
  1. S1R Econic Linkslenker
  2. S1R Econic Rechtslenker
  3. S1R Actros Linkslenker, ohne Seitenverkleidung
  4. S1R Actros Linkslenker, mit Seitenverkleidung
  5. SurroundView-System
weitere Nachrüstsysteme

Sollte Ihr Fahrzeug die Voraussetzung für die Mercedes-Benz Nachrüstung nicht erfüllen, bieten wir Ihnen förderfähige Nachrüstsätze an.

  1. Nachrüstsysteme LUIS
  2. Nachrüstsysteme MEKRA

Film ab! Für unsere Assistenzsysteme.

Mercedes-Benz Abbiege-Assistent (Econic LKW)
play_circle_outline
LUIS LKW-Abbiegeassistent
play_circle_outline
Econic - no Blind Spot by MEKRA
play_circle_outline

Assistenzsysteme sind Lebensretter.

Davon geht die EU mit Einführung der neuen gesetzlichen Regeln aus: Bis zum Jahr 2038 sollen durch die verschärften Auflagen für Lkw über 25.000 Menschenleben gerettet und die Zahl der Schwerverletzten um 140.000 reduziert werden. Über allem steht die „Vision Null“ – das langfristige Ziel, die Zahl der Toten und Schwerverletzten bis 2050 auf nahezu null zu bringen.

Sicherheit aus Verantwortung. Unsere Mitarbeiter beraten Sie gern.

Für eine verbindliche Auskunft, welches System bei Ihrem Fahrzeug verbaut werden kann, fragen Sie bitte unsere Ansprechpartner im Außendienst.

Frank Bonsack

Kundenbetreuung Außendienst Gebiet Jena und Eisenberg
Telefon: 03641 388-140

Michael Gebhardt

Kundenbetreuung Außendienst Gebiet Gera, Altenburg und Schmölln
Telefon 0365 4883-277

Jetzt nachrüsten und Geld vom Staat für Ihren Fuhrpark erhalten!

mehr erfahren

Weitere Sicherheitssysteme im Überblick

MirrorCam

 

Vorteile im Überblick.

  • Verbesserte Sicht nach hinten und im Bereich der A-Säule
  • Mehr Sicherheit beim Rangieren, Abbiegen und bei Spurwechseln

 

Active Brake Assist

 

Vorteile im Überblick.

  • Optische und akustische Signale warnen den Fahrer
  • Teilbremsung mit circa 50 % Bremsleistung reduziert die Geschwindigkeit
  • Vollbremsung bringt das Fahrzeug zum Stehen, gleichzeitig wird die Warnblinkanlage aktiviert
Predictive Powertrain Control (PPC)

 

Vorteile im Überblick.

  • Serienmäßig bis zu 5 % weniger Kraftstoffverbrauch
  • Optimierung von Schaltzeitpunkten, Gangwahl und der im Tempomat eingestellten Geschwindigkeit
  • Optimale Systemausnutzung durch verkehrsabhängige Einstellung
expand_less