Fahrzeuglackierung

Gewerbliche Berufsausbildung

Was erwartet mich?

  • dreijährige Ausbildung im dualen System
  • Beschichtungsstoffe be- und verarbeiten
  • Untergründe prüfen, bewerten und vorbereiten
  • Oberflächen herstellen, bearbeiten und behandeln
  • Demontage- und Montagearbeiten ausführen, Effektlackierungen herstellen
  • Lackoberflächen und Effektlackierungen herstellen und endbearbeiten (Finish)

Welche Voraussetzungen bringe ich mit?

  • Realschulabschluss oder guter Hauptschulabschluss
  • Physikalisch-technisches Verständnis, räumliches Vorstellungsvermögen, ausgeprägtes
    Farb- und Formempfinden
  • Freude am handwerklichen Arbeiten
  • Teamfähigkeit, zuverlässiges und kundenorientiertes Denken und Handeln
  • Bereitschaft zur Probearbeit

Wie kann ich mich spezialisieren?

  • Meisterausbildung
  • Zertifizierter Serviceberater