Automatikgetriebe Spülen nach der Tim-Eckart-MethodeTM

Wir wechseln die Öl-Trockenfüllmenge im gesamten Automatikgetriebe-Ölkreislauf bei gleichzeitigem Reinigen und Spülen und das speziell auch bei Wandlern ohne Ölablaßschraube zur Vorbeugung und Beseitigung von Automatikgetriebeproblemen wie z.B.:

  • Glykolverseuchung
  • Schaltstößen
  • Schalten mit Verzögerung
  • Hochschalten bei zu hoher Drehzahl
  • Anfahrschwäche
  • Ruck beim Gang einlegen
  • Ruckeln
  • Rupfen beim Anfahren
  • Kickdown-Problemen
  • Geräuschen
  • rupfender Wandlerüberbrückungskupplung KÜB bzw. den dadurch entstehenden Vibrationen
  • Notlauf aufgrund von Drehzahlunterschieden

Weiterhin sind ein Spülen des Wärmetauschers nach Getriebetausch sowie eine Neubefüllung des Automatikgetriebes möglich.

Komplettpreis                                        549 Euro

inkl. Arbeitsleistung, Material und MwSt.

 

Wir verwenden ausschließlich hochwertige Automatikgetriebeöle der Fahrzeughersteller und von Shell mit Freigabe für das jeweilige Fahrzeug.